Familie Wiesbauer aus Ruprechtshofen-

Familie Wiesbauer aus Ruprechtshofen

  • Standort Ruprechtshofen, Sinhof
  • Familie Wiesbauer Karl und Marianne
  • Produkte Gewürze, Tees, Erdäpfel, Vogelfutter
Warum?
Als die beiden die Landwirtschaft seiner Eltern übernommen haben, war von Beginn an klar, dass sie die Betriebsführung ändern wollen.
Das bereits bestehende Interesse an Gewürzen und Kräutern wuchs mit einem Ausflug zu Sonnentor.
Hier bestätigte sich der Gedankengang. Kräuter und Gewürze am eigenen Betrieb anzubauen.
Seit 2015 sind sie in der Direktvermarktung tätig. 

Wie?
Mit Kleingeräten und viel Handarbeit werden die Flächen bearbeitet und Kräuter geerntet.
Die Ernte wird nach Reifezustand und der Wetterlage bestimmt.
Wichtig ist ihnen, dass Blühflächen stehen bleiben damit Bienen und Fluginsekten auch eine Nahrung haben.   

Wunsch:
Sie wünschen sich Gesundheit und weiterhin Freude am Leben und ihrer Arbeit.
Ihnen ist das Feedback das wichtigste, denn das motiviert und gibt Kraft für die Zukunft. 

Neues aus der UNVERPACKT-Welt

Rezepte: Vollkorn-Kürbis-Zimtschnecken mit Skyr-Frosting

14. Oktober 2021 · Mit Hannah kochen Mit regionalen unverpackten Produkten kochen: Hier zeigen wi...

Rezepte: Herbstliche Buddha-Bowl mit Kürbis

07. Oktober 2021 · Mit Hannah kochen Mit regionalen unverpackten Produkten kochen: Hier zeigen wi...

Rezepte: Süßkartoffelgnocchi mit Tomaten und Ziegenkäse

30. September 2021 · Mit Hannah kochen Mit regionalen unverpackten Produkten kochen: Hier zeigen ...