Familie Offenberger aus Euratsfeld-

Familie Offenberger aus Euratsfeld

  • Standort Stelzberg, Euratsfeld
  • Familie Helga Offenberger, mit den Kindern Patrick (24) und Julia (21)
  • Produkte Eier aus Freilandhaltung, Bodenhaltung und Nudeln
Warum?
Familie Offenberger hat sich Mitte der 90iger Legehühner eingestallt, da die Nachfrage nach Freilandeiern anstieg. Kurz darauf wurde die erste Halle gebaut.
Die Eier wurden sehr gut angenommen woraufhin nach 10 Jahren  Betriebsführung eine zweite Halle gebaut wurde. 
Momentan werden, in der ersten Halle, 3500 Hühner in Bodenhaltung MIT Freilauf gehalten.  
In der zweiten Halle befinden sich 2800 Hühner auf ca .  2,5 Hektar Freilandfläche mit Streuobstbäume.
2020 wurde der Freilandhaltungsstall erneuert und mit einem Wintergarten ausgebaut, sodass die Hühner in der kalten Jahreszeit einen winterlichen Spaziergang genießen können und dabei nicht frieren.

Wie?
Die Eier werden mittels Förderband abgetragen und mit einer Sortiermaschine nach Größen sortiert. Eine optimale Legeleistung haben die Hühner zwischen 12 und 13 Monaten.
Nach erfüllter Leistung werden die Hühner bei der österreichischen Suppenhühnerverarbeitungs AG weiterverarbeitet.
Danach sind die Ställe 2-3 Wochen leer, da die Räumlichkeiten durchgereinigt und desinfiziert werden müssen. 
 

Wunsch:
Die Familie ist mit ihrer Gesamtsituation zufrieden und hofft weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit den Konsumenten.

Neues aus der UNVERPACKT-Welt

Tipps für den UNVERPACKT-Einkauf

8. April 2021 | Von Christoph und Karin Distelberger Eine ständige Optimierung des Kreislaufes is...