Alles, was du über unseren Online-Shop wissen musst


09. November 2021

unverpackt Austria gibt es nicht nur in Wieselburg und Amstetten. Seit April 2021 betreiben wir auch einen Online-Shop mit dem Ziel, allen Menschen in Österreich unverpacktes und plastikfreies Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wie das konkret funktioniert und viele weitere Fragen rund um den unverpackt Austria Online-Shop beantworten wir dir hier.

Zum Online-Shop

Wie funktioniert die Lieferung von unverpackten Produkten?

Nachdem deine Bestellung bei uns eingegangen ist, werden trockene Waren wie Nudeln, Reis oder Nüsse händisch in wiederverwendbare Glasbehälter abgefüllt. Anschließend werden alle Produkte in einer eigens gebrandeten unverpackt-Holzsteige zusammengestellt und umweltschonend an dich geliefert.

Alle Behälter sowie die Holzsteige werden bei der nächsten Bestellung kostenlos ausgetauscht und an uns zurückgeschickt. So wird ein Kreislauf geschaffen und für dich entsteht kein Müll.

Welche Produkte kann ich bestellen?

In unserem Online-Shop kannst du alle Produkte des täglichen Bedarfs plastikfrei einkaufen: angefangen von Grundnahrungsmitteln wie diversen Teigwaren und Getreide über Müsli und Nüsse bis hin zu Süßem, Kaffee und Gewürzen. Darüber hinaus bieten wir auch verschiedene Haushaltsartikel sowie Kosmetik- und Pflegeprodukte an.

Insgesamt umfasst unser Sortiment im Online-Shop über 800 Produkte. Viele davon beziehen wir von regionalen Produktionsbetrieben, mit denen wir in persönlichen Kontakt stehen.

Sind alle Produkte unverpackt?

Alle Waren, die in unseren Geschäften lose angeboten werden, werden in Mehrwegbehältern abgefüllt und geliefert. Säfte, Öle, Fruchtaufstriche und Co. werden ausschließlich in Gläsern bzw. Glasflaschen angeboten. Produkte wie Haushaltsutensilien und Kosmetikartikel sind ressourcenschonend verpackt, z.B. in Papier oder kompostierbarer Verpackung.

Wer liefert meine Bestellung?

Nachdem deine Bestellung händisch abgefüllt und sorgfältig in der unverpackt-Holzsteige zusammengestellt wurde, wird diese von einem Spezialtransport bei uns in Wieselburg abgeholt und vom Fahrer persönlich an dich übergeben. Damit du deine Lieferung nicht verpasst, wirst du vorab über den Lieferzeitpunkt informiert und am Tag der Lieferung vom Fahrer kontaktiert. Solltest du nicht zu Hause sein, gibt es auch die Möglichkeit, eine Abstellerlaubnis zu erteilen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten betragen 9,50 Euro. Indem Verpackungsmaterial wegfällt und die Routen so geplant werden, dass CO2-neutral zugestellt werden kann, hebt sich unser Transport deutlich von anderen ab und tut der Umwelt etwas Gutes.

Da wir nicht von unseren Grundsätzen abweichen wollen und dir trotzdem das bestmögliche Einkaufserlebnis bieten wollen, beauftragen wir einen Spezialtransport für deine unverpackt-Bestellung. Daher fallen für die Lieferung auch höhere Kosten als für einen herkömmlichen Paketdienst an.

Fallen noch weitere Kosten an?

Neben den Versandkosten sind einmalig 10 Euro als Pfand für die wiederwendbare Holzsteige zu bezahlen. Diese wird bei der nächsten Bestellung kostenlos ausgetauscht, sodass ein Kreislauf ohne unnötigen Plastikmüll entsteht.

Wir bieten auch die Option „Lieferung ohne Steige“, bei der deine bestellten Produkte lose an dich zugestellt werden. Hier fallen keine Mehrkosten für den Pfand ein.

Wohin liefert unverpackt Austria?

Wie liefern grundsätzlich in ganz Österreich. Uns ist aber bewusst, dass eine einzelne Bestellung, die zum Beispiel viele Kilometer nach Vorarlberg transportiert wird, nicht besonders nachhaltig ist. Eine Lösung für dieses Problem können Sammelbestellungen sein: Frag einfach Freundinnen und Freunde oder Familienmitglieder, ob sie mit dir gemeinsam bestellen möchten. So wird dein unverpackter Einkauf noch umweltschonender.

Wie lange dauert die Lieferung?

Die Zustellung deiner Bestellung kann einige Werktage dauern. Je nachdem, wie ausgelastet unser Transportpartner ist und an welchem Wochentag du bestellt, können die Lieferzeiten variieren. Wenn du montags bestellst, garantieren wir, dass im Laufe der Woche zugestellt wird.

Da jede Bestellung händisch zusammengestellt und von einem Spezialtransport umweltfreundlich geliefert wird, bitten wir um Verständnis, dass es bei uns manchmal etwas länger dauern kann als bei herkömmlichen Online-Shops.

Kann ich meine Bestellung auch selbst abholen?

Es ist auch möglich, dass du deine bestellten Artikel in unserem Geschäft in Wieselburg selbst abholst. Bitte wähle dafür beim Bestellvorgang die Option „Abholung im Geschäft“. Selbstabholung in Amstetten bieten wir aus logistischen Gründen aktuell nicht an.

Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?

Aktuell hast du die Möglichkeit, mit Kreditkarte oder Sofortüberweisung zu bezahlen.

Wen kann ich bei Fragen oder Anliegen rund um meine unverpackt-Bestellung kontaktieren?

Bei Fragen zu deiner Bestellung kannst du uns per Mail unter <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> oder telefonisch unter 0664 19 48 270 kontaktieren.
Kennst du eigentlich schon unseren Rezepteblog „Mit Hannah kochen“? Dort findet ihr jeden Donnerstag ein neues Rezept von Diätoglogie-Studentin und unverpackt-Teammitglied Hannah.

Neues aus der UNVERPACKT-Welt

Rezepte: Rote-Rüben-Risotto

25. November 2021 · Mit Hannah kochen Mit regionalen unverpackten Produkten kochen: Hier zeigen w...

Rezepte: Winterrollen mit Rotkrautfülle und Apfelchutney-Dip

18. November 2021 · Mit Hannah kochen Mit regionalen unverpackten Produkten kochen: Hier zeigen w...

Rezepte: Rote Linsen-Kichererbsen-Curry mit Naan-Brot

11. November 2021 · Mit Hannah kochen Mit regionalen unverpackten Produkten kochen: Hier zeigen w...